CHILLI. Tatütata, es brennt!

Zu viel Chili? Kein Problem! Wenn man weiß, was man tun muss. Nämlich auf keinen Fall Wasser trinken, um die wasserlöslichen Chili-Stoffe nicht weiter im Mund zu verteilen. Sondern:

- Auf eine Zitrone beißen
- Pfefferminztee trinken
- Trockenes Brot kauen
- Schokolade im Mund zergehen lassen
- Joghurt essen

Mit diesen Tricks ist der Brand schnell gelöscht!
Küche von 17:00 - 22:00 - So, Mo Ruhetag - Tel.: +43 662/826785 / Fax: +43 662/827479 marchharts@a1.net